Besonderheiten von
Magic Partition Recovery

Stellt korrupte und unerreichbare
Partitionen wieder her   

Magic Partition Recovery repariert beschädigte Partitionen und erstellt beschädigte und nicht verfügbare Dateisysteme im Automatikmodus. Magic Partition Recovery ist konventioneller Datenrettungssoftware bereits einen Schritt voraus. Ganz gleich, inwieweit Ihr Laufwerk beschädigt ist und ob noch ein Dateisystem darauf existiert oder nicht, kann Magic Partition Recovery Ihre Dateien wiederherstellen und die Systemstruktur aufgrund der noch existierenden Partitionsdaten erneut erstellen.

Stellt Daten von gelöschten
Partitionen wieder her

Das Produkt ist in der Lage von beliebigen Laufwerken wiederherzustellen, unter anderem von gelöschten oder formatierten Laufwerken.

Es werden alle
Dateisystemtypen unterstützt

Magic Partition Recovery unterstützt alle Dateisystemtypen von gängigen Windows-OS, einschließlich NTFS unter Windows 8 / Vista / XP.

Wiederherstellung
beliebiger Dateitypen

Die Software stellt alle Dateien unabhängig von ihrem Typ wieder her: Dokumente, Fotos, Musik, Videos, Datenbanken, Archive, ausführbare Programmdateien…

Daten aller Arten von Medien wiederherstellen

Das Tool unterstützt die Wiederherstellung von Daten auf allen Arten von Speichermedien, von traditionellen rotierenden Festplatten bis hin zu Solid-State und Flash-Medien.

Alle Arten von IDE, SATA, USB, FireWire und sogar Remotelaufwerke werden unterstützt. Generell kann man sagen, das Magic Partition Recovery Daten erfolgreich wiederherstellen kann, wenn das betroffene Medium, sei es eine Festplatte, ein Flash-Laufwerk oder eine Speicherkarte, an Ihren PC angeschlossen werden kann.

Sofort-Analyse

Mit benutzerdefinierten, schnellen und umfassenden Scan-Modi kann Magic Partition Recovery Dateien von gesunden Partitionen innerhalb Minuten wiederherstellen oder eine weitgreifende Analyse korrupter Festplatten ausführen, in dem Dateien nach Inhalt sortiert werden. In dieser umfassenden Analyse ist Magic Partition Recovery in der Lage, vor einigen Monaten gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Inhaltsbasierte Suche von Dateien

Inhaltsbasierte Suche von Dateien

Inhaltssensitive Analyse analysiert gründlich die gesamte Festplatte und sammelt Informationen über Dateien, Ordner und Systembits. Die gesammelten Daten werden dann dazu verwendet, Dateien wiederherzustellen, die sonst nicht zu retten wären, beschädigte Partitionstabellen neu zu erstellen und Dateisysteme und Strukturen des Festplattensystems neu aufzubauen. Durch zusätzliche inhaltssensitive Analyse ist Magic Partition Recovery eines der besten Tools zur Datenwiederherstellung, die es auf dem Markt gibt.

Datei Wiederherstellungsassistent

Der Schritt-für-Schritt-Assistent führt den Anwender mit leicht verständlichen Anweisungen durch den gesamten Wiederherstellungsprozess – von der Auswahl des Datenträgers bis zum Speichern der geretteten Dateien.

Windows-Standardstil

Mit Magic Partition Recovery können Sie den Partitioninhalt wie durch Arbeitsplatzanklicken ansehen. Der einzige Unterschied ist, dass Sie zusätzlich noch die gelöschten Dateien sehen. Das hilft Ihnen die nötigen Daten leicht zu finden und wiederherzustellen.

Speicherassistent

Nun können Sie Ihre wiederhergestellten Dateien nicht nur auf der Festplatte oder auf Wechseldatenträgern speichern, sondern sie ebenso auf CD/DVD-Datenträger brennen oder sie über einen FTP-Server ins Internet stellen.

Vorschau vor der Wiederherstellung

Vor der Wiederherstellung erhalten Sie von vielen Arten von Dateien eine Vorschau. Ein einziger Klick auf die Dateiliste öffnet ein Worddokument oder eine Excel-Datei, vollständig mit Formatierung, Farben, Hintergrund und eingebetteten Objekten, ein ZIP oder RAR-Archiv, spielt einen Titel ab oder startet einen integrierten Image Viewer für erkennbare Bilder. Die Vorschau ist integriert und verwendet keine externen Programme.

Arbeiten mit Image-Dateien

Das Programm enthält eine Funktion zur Erstellung einer Image-Datei der Partition oder des gesamten Datenträgers. Das erlaubt Ihnen, die Kopie des Datenträgers für weitere Verarbeitung zu nutzen und damit die Gefahr, aufgrund von Fehlaktionen seitens des Benutzers noch mehr Dateien zu verlieren, erheblich zu verringern.

Komprimierte Dateien

Das Dateisystem NTFS ermöglicht es, Dateien zu komprimieren, um Speicherplatz zu sparen. Dieses Programm kann auf solche komprimierten Dateien und Ordner zugreifen und sie wiederherstellen. Zudem können Dateiattribute und MFT-Einträge gespeichert werden (inklusive alternativer NTFS-Datenströme).

Integrierter HEX-Editor

Die Software stellt Ihnen einen HEX-Editor zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie den Inhalt von Dateien, logischen Partitionen oder physikalischen Laufwerken ansehen können. Können Sie herausfinden, in welchen Sektoren eine bestimmte Datei gespeichert ist und aus welchen Partitionen das physikalische Laufwerk besteht.