Dokumentation
Magic Linux Recovery

Deinstallation  

Um Magic Linux Recovery zu deinstallieren, müssen Sie zunächst das Programm schließen. Anschließend klicken Sie auf die Start-Schaltfläche von Windows und wählen unter „Alle Programme“ den Eintrag „East Imperial Soft/Magic Linux Recovery“ und klicken auf „Deinstallieren“. Der Deinstallationsassistent wird daraufhin gestartet. Folgen Sie den dort aufgeführten Anweisungen, um Magic Linux Recovery zu deinstallieren.

Sie können Magic Linux Recovery auch über die Systemsteuerung mit dem Eintrag Software (XP) oder Programme und Funktionen (Vista) entfernen. Wählen Sie nach Start dieses Windows-Deinstallationsassistenten in der Liste der installierten Programme den Eintrag „Magic Linux Recovery“ und klicken Sie auf „Deinstallieren/ändern“. Vergessen Sie nicht, das Programm vor der Deinstallation zu schließen.